LAN

LAN ist die Abkürzung für Local-Area-Network.

Ein LAN verbindet mehrere Computer, von Uhren über Smartphones, Tablets und Laptops bis hin zu ganzen Server-Workstations, miteinander.
Die „Local-Area“ wir im allgemeinen als einen Bereich von 500m angesehen. Das „Network“, zu Deutsch, Netzwerk, wird beim herkömmlichen LAN mit Ethernetkabeln geschaffen. Die Computer werden durch die Kabel entweder direkt verbunden, oder werden mit einem zentralem Gerät, dem Switch, verbunden.
Die Ethernet-Spezifikation regelt hier auch alle Datenströme und setzt somit Rahmenbedingungen für ein funktionierendes Netzwerk.
Der Switch verwaltet quasi die Datenströme zwischen den Computern und übernimmt auch die dafür benötigten Berechnungen.
Die Computer werden also sternförmig angeordnet und der Switch ist quasi das Zentrum dieses Sterns.
Viele Internetanbieter bieten Geräte an, in denen neben dem Modem auch ein Switch und ein WLAN-Router enthalten sind.
Entgegen der häufig geäußerten Annahme, hat ein LAN nicht zwingend etwas mit einer Verbindung ins Internet zu tun. Ein LAN kann verwendet werden, um zum Beispiel mehrere Rechner über das gleiche Modem ins Internet zu lassen. 

Seit einigen Jahren erfreuen sich WLANs besonderer Aufmerksamkeit. Hier ist der Artikel über WLANs.

Um mehr Informationen über ein Netzwerk zu bekommen, dass nur 2 Computer direkt miteinander vernetzt, guckt bitte hier unter „Peer-to-Peer Netzwerk

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s