Borderlands bekommt seinen Multiplayer wieder

Borderlands

Die Spekulationen um Borderlands 3 erreichen aktuell ihren Höhepunkt. Da ist es doch schön zu hören, dass auch das älteste Spiel der Reihe noch Beachtung findet. So können sich die Fans vom Ur-Borderlands bald auf die Rückkehr des Multiplayers für die PS3 freuen.

Sie wurden also nicht vergessen. Nachdem im letzten Jahr mit dem Abschalten aller GameSpy Dienste der Multiplayer von Borderlands auf der PS3 verschwand, gab es eine treue Fangemeinde, die über diesen Umstand sehr traurig war. Nun hat Publisher 2K Games angekündigt mit dem nächsten Patch den Mehrspielermodus wieder einzuführen.

Der Patch wird für alle Spieler in Amerika und Europa zur Verfügung stehen. Ob Japan noch folgt ist unklar. Ebenfalls unklar ist, wann der Multiplayer kommt. Laut Entwickler Gearbox müssen noch einige Bugs behoben werden. Der Patch ist zudem nicht die einzige Nachricht über die sich die Fans des ersten Borderlands freuen können: Anfang des Jahres sagte Gearbox Chef Randy Pitchford das er Interesse an einer Remastered Version des Spiels für die Next-Gen Konsolen hat.

Folgt uns:

 

Twitter Logo
Twitter@Techpuddle

YouTube Logo
YouTube

https://myaiden.co

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s