Rasissmus, Blut und Monotonie – Mafia 3 im neuen Testformat

Mafia-3

Auf der Gamescom erzeugte Mafia 3 bei uns eine Hypewelle, wie sie sonst nur die Surfer an der Küste Kaliforniens erleben. Jetzt ist der Open World Epos endlich da und wir sind uns nicht so ganz sicher, ob wir ihn feiern oder vor Verzweiflung weinen sollen. Warum, seht ihr in unserem Test.

 

In eigener Sache:

Wann bekommt ihr die besten Spiele empfohlen? Richtig, im Gespräch mit Freunden. Dieser Prämisse folgend haben wir uns ein neues Testformat ausgedacht: Ein Gespräch zwischen zwei Redakteuren über das Spiel. Alle Aspekte, die für das Spiel wichtig sind, werden natürlich besprochen, aber in einem ungezwungenem Gespräch ohne vorgegebenen Text. So wollen wir dem klassischen „ich quatsche mit meinen Freunden über ein Spiel“ möglichst nahekommen. Dadurch sollt ihr euch ein besseres Bild davon machen können, ob euch das Spiel gefällt. Am Ende gibt es keine Wertung, wer sagt schon 76 von 100 Punkten in einem normalen Gespräch? Es gibt aber eine Empfehlung, für wen das Spiel etwas sein könnte. Wir hoffen, ihr könnt mit unsere neuen Idee etwas anfangen und schreibt uns eure Meinung dazu gerne in die Kommentare.

                             Twitter Logo                              YouTube Logo

                    Twitter: @Techpuddle                       YouTube

                                             https://myaiden.co

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s