Fahrenheit Remake ist ab jetzt erhältlich

Fahrenheit

Das Spiel Fahrenheit aus dem Jahr 2004 zählt definitiv zu den Klassikern der Videospielgeschichte. In letzter Zeit gingen immer wieder Gerüchte durchs Netz, dass es ein Remake des Spiels geben wird.

Nachdem Anfang Januar eine Teaserseite im Netz aufgetaucht war, die mit einem Countdown auf das Remake hinwies, wurde es vor drei Tagen auf Amazon gelistet. Bis dahin gab es allerding noch keine Bestätigung von Offizieller Seite. Das hat sich jetzt geändert denn seit heute könnt ihr den Titel für 9 Euro auf Steam und anderen Plattformen kaufen.

Das Remake trägt den Namen Fahrenheit: Indigo Prophecy Remastered und kommt mit einer verbesserten HD Grafik, Widesreen-Unterstützung und Controllersupport. Außerdem könnt ihr per Knopfdruck zwischen alter und neuer Grafik wechseln. Erst vor kurzem wurde ebenfalls ein Remake des SiFi Echtzeitstrategiehits Homeworld angekündigt über das wir in unserem TTNcast gesprochen haben.

Fahrenheit ist für PC und iOS verfügbar. Es gibt allerdings keine Pläne für eine Konsolenversion.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s