Marco Reus wird Coverboy bei FIFA 17

FIFA_Reus

Die Ära Messi ist  vorbei. Die Fans von FIFA 17 haben abgestimmt und Marco Reus auf das neue Cover von FIFA 17 gewählt – und das nicht nur in Deutschland.

Jedes Jahr ist es immer wieder spannend, welche Fußballer das Cover des nächsten Fußballspiels schmücken wird. Seit einigen Jahren entscheiden die Fans von FIFA mit einer weltweiten Abstimmung über, wenn man so will, ihren Fußballer das Jahres. Nach insgesamt vier in Folge Jahren mit Messi auf dem Cover erobert den Thron jetzt Marco Reus vom BVB – und das weltweit. Für Marco Reus eine große Ehre:

Es ist für mich eine große Ehre, in den erlesenen Kreis der FIFA-Coverstars aufgenommen zu werden. Zu verdanken habe ich das allen Fans, die weltweit für mich gestimmt haben. Ich werde alles daran setzen, dieses Vertrauen in der neuen Saison mit meinen Leistungen zu bestätigen.

Reus setzte sich in der Abstimmung gegen andere Weltstars wie James Rodriguez von Real Madrid und Eden Hazard von Chelsea durch.

Ab dem 29. Spetember steht Reus dann für alle Plattformen in den Läden. Wer bis dahin nicht auf FIFA 17 warten kann schaut am besten auf der Gamescom in Köln vorbei oder sesucht eine Station von EAs neuer Players First Tour. Hier habt ihr die Möglichkeit, Fifa 17 schon mal zu testen. Die Termine der Tour findet ihr unten:

25.07. – Frankfurt am Main
26.07. – Dortmund
27.07. – Hamburg
28.07. – Berlin
29.07. – Dresden
30.07. – München

                             Twitter Logo                              YouTube Logo

                    Twitter: @Techpuddle                       YouTube

                                             https://myaiden.co

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s