Kein Halo 6 auf der Gamescom 2017

Auf der E3 in Los Angeles haben die Fans der Halo Reihe auf einen neuen Teil gehofft. Doch die Ankündigung von Halo 6 blieb aus. Dabei wird es wohl auch erst mal bleiben. Entwickler 343 Industries kündigte an, dass es auch auf der Gamescom kein neues Halo geben wird.

Die Gesichter bei den Fans waren lang, als nach beendeter Microsoft Pressekonferenz noch immer kein Halo 6 angekündigt war. Dabei waren die Hoffnungen groß. Entwickler 343 Industries hatte bereits im Vorfeld zur Messe angedeutet, dass es eine Ankündigung aus dem Halo-Universum geben würde. Am Ende sprang aber „nur“ ein Add-On für Halo Wars 2 heraus.

Natürlich verlagerte sich die Hoffnung der Fans auf die beiden kommenden Messen Gamescom und PAX. Allerdings wurden diese jetzt von Jeff Easterling von 343 Industries wieder zunichtegemacht. In einem Blog-Post auf halowaypoint.com versicherte er noch einmal, dass es weder auf der PAX noch auf der Gamescom Neuigkeiten zu einem neuen großen Halo Titel geben wird.

Wahrscheinlich betrifft das auch die Anniversary Version von Halo 3. Vor zehn Jahren wurde das Spiel veröffentlicht. Im Halo eigenem Rytmus wäre ein Halo 3: Anniversary jetzt also eigentlich an der Reihe. Trotz der schlechten Nachrichten müssen Halo Fans nicht all zu sehr trauen. Auch wenn es noch nicht offiziell ist, gilt es als offenes Geheimnis das 343 Industries bereits seit längerem an einem Halo 6 werkelt.

 

                             Twitter Logo                              YouTube Logo

                    Twitter: @Techpuddle                       YouTube

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s