Spotify bekommt ein komplett neues Design!?

IMG_0178

Spotify bekommt anscheinend ein neues Design. Ohne Vorwarnung, Pressemitteilung oder einer großen Ankündigung hat mir die iOS-App des Stream Services ein neues Design im Player angezeigt. Bisher jedoch nur in einer einzigen Playlist, die Spotify selbst zusammengestellt hat. In der Desktop-Anwendung scheint alles beim Alten zu bleiben.

Der Markt der Musik-Streaming Angebote ist härter umkämpft denn je. Neben dem Platzhirsch Spotify hat Apple wohl mit seinem Apple Music genannten Service in den USA mittlerweile den größten Marktanteil und Google drückt mit Google Play Music, Youtube Music und Youtube Premium mit gleich mehreren Produkten auf den Markt. Die Schweden scheinen nun mit einem neuen Player-Design auf die Konkurrenz zu reagieren. Dieser ist aber noch gut versteckt.

Per Zufall habe ich heute ein wenig durch die von Spotify erstellten Playlisten gestöbert um den perfekten Sound zum heutigen Arbeitstag zu finden. Nichtsahnend habe ich einfach ein paar Lieder angeklickt und wurde stutzig. Der Player, der einem das Lied, das gerade abgespielt wird, anzeigt sah anders aus. Schnell habe ich andere Lieder und Playlisten ausprobiert, doch das neue Design gab es nur in exakt einer Playliste zu sehen.

IMG_0179

Der neue Player ähnelt dem von Soundcloud. Das Cover des Liedes oder des Albums füllt, anders als bisher, den gesamten Bildschirm. Auch die Menüs, mit denen sich das Lied in eigene Playlisten übertragen lässt oder sich in den sozialen Medien teilen lässt, sind komplett neu designed.

IMG_0177

 

Natürlich habe ich Spotify sofort kontaktiert und auch schnell eine Antwort erhalten. Seit ca. 3 Wochen zeigt Spotify einigen wenigen Nutzern in wenigen, ausgewählten Playlisten das neue Design an um Reaktionen zu sammeln. Nutzer, denen die Veränderung gefällt können unter dem Link abstimmen, ob ihnen das neue Design gefällt. Bei genug positivem Feedback wird das Unternehmen das neue Design vielleicht auf die gesamte App ausbreiten.
Wer es selber mal ausprobieren will, der kann die Playliste „Mood Booster“ von Spotify suchen. Hier habe ich das neue Design entdeckt.

 

 

 

                        Twitter Logo                               YouTube Logo

Facebook                    Twitter: @Techpuddle                         YouTube

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s