Fable Legends wird Free-To-Play

Fable Legends

Mit Fable Legends reiht sich ein weiteres Spielefranchise in die große Gruppe der Free-To-Play Titel ein. Die Entwickler haben nun verraten wie groß der Einfluss des Free-To-Play Systems auf das Spiel sein soll.

Demnach das sollen die Inhalte die die Spieler mit echtem Geld erwerben können rein kosmetisch sein. Spielentscheidene Elemente wie Waffen oder Rüstungen werden im Spiel ganz normal mit Gold und Silber zur Verfügung stehen. Dennoch werdet ihr Gegenstände wie Waffen und Co auch mit echtem Geld schneller euer Eigen nennen können.

Zudem kündigte Entwickler Lionhead an, dass es ähnlich wie in Killer Instinct ein Rotationssystem für eure Helden geben wird. Der Spieler wird dabei für eine bestimmte Zeit einen gewissen Helden spielen können welcher nach Ablauf der Zeit automatisch wechselt. Euer Fortschritt bleibt dabei natürlich erhalten. Sobald euch ein Held besonders gut gefällt könnt ihr ihn mit dem nötigen Silber für immer behalten. Das Free-To-Play System soll darauf keinen Einfluss haben.

Fable Legends erscheint für Xbox One und den PC und wird Plattformübergreifend spielbar sein.

Ref: polygon.com

Folgt uns

 

Twitter Logo
Twitter@Techpuddle

YouTube Logo
YouTube

https://myaiden.co

Advertisements

2 Gedanken zu „Fable Legends wird Free-To-Play

    • Also die klassischen Fablegames haben recht wenig mit LoL zu tun. So spontan weis ich jetzt gar nicht wie Fable Legends genau aufgebaut ist aber ich kann es mir nur schwer vorstellen das es spielerisch wie LoL sein wird. Allerdings soll das Mikrotransaktionssystem LoL ähneln.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s