Offiziell bestätigt: Silent Hills ist eingestellt

Silent-Hills

Das dürfte für die Fans der Silent Hill Reihe kein schöner Tag sein. Nach einem Wochenende voller Spekulationen hat Publisher Konami heute offiziell bestätigt, dass die Arbeiten am Spiel eingestellt wurden. Einen Lichtblick gibt es aber trotzdem.

Erst wurde das Bild von Norman Reedus, der im neuen Silent Hills die Hauptrolle spielen sollte, von der Konami-Website entfernt, dann wurde der spielbare Teaser P.T. aus dem Playstation Network entfernt. Spekulationen über einen Streit zwischen Publisher Konami und Entwickler-Legende Hideo Kojima machten eh schon länger die Runde. Jetzt allerdings ist es offiziell: Silent Hills wird es nicht geben. Das teilte Konami der Webside eurogamer.net in einer Mail mit.

Genaue Gründe über diese Entscheidung gab der Publisher allerdings nicht bekannt. Jedoch versicherte er, dass an der Reihe Silent Hill festgehalten werden soll. Nur das aktuelle Projekt mit Walking Dead Star Norman Reedus und Regisseur Guillermo del Toro wird es so nicht geben. Reedus brachte seinen Ärger über diese Entscheidung bei Twitter zum Ausdruck:

Silent_Hills

Die wohl wichtigste Frage bleibt allerdings ungeklärt: Wird Hideo Kojima an einem neuen Silent Hill Projekt mitarbeiten?

Ref.: GameStar.de / polygon.com

Folgt uns
Twitter@Techpuddle


YouTube

https://myaiden.co

Advertisements

Ein Gedanke zu „Offiziell bestätigt: Silent Hills ist eingestellt

  1. Pingback: Playstation 4 mit P.T. für 1500 Dollar bei Ebay |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s