Assassin’s Creed Syndicate enthüllt – das sind die Infos

Assassin’s Creed

In einer kleinen Präsentation hat Publisher Ubisoft heute den neusten Teil der Assassin´s Creed Reihe enthüllt. Wir haben für euch die wichtigsten Infos kurz zusammengefasst.

Figuren und Orte

Assassin’s Creed Syndicate spielt in London zur Zeit der industriellen Revolution. Es gibt nur wenige Menschen denen es gut geht. Der Großteil der Bevölkerung lebt verarmt in Slums und die Unzufriedenheit wächst. Hier kommt ihr ins Spiel. Als Jacob Frey erobert ihr euch Schritt für Schritt die Macht in den Slums von London. Dafür müsst ihr wie schon in den Vorgängern bestimmte Bandenbosse töten um die Herrschaft über ein Gebiet zu erlangen. Habt ihr das Gebiet erobert, wird sich eure Gang dort ausbreiten und die Kontrolle übernehmen. Ein bisschen erinnert das an die Außenposten aus Far Cry.

Assassin’s Creed

Die neue Hauptfigur: Jacob Frey

 

Als weitere Hauptfigur wurde Jacobs Schwester Evi vorgestellt. Ja ihr habt richtig gehört, erstmals wird es in Assassin’s Creed zwei Hauptfiguren geben. Zwischen den beiden könnt ihr dann jederzeit frei wechseln. Evi soll ein sehr ruhiger und rationaler Charakter sein und agiert mehr im Untergrund. Wie Jacob ist sie aber eine Assassinin und scheut auch vor einem Mord nicht zurück. Sollte auch ihre Hilfe nicht ausreichen, könnt ihr immer noch eure Gangmitglieder zum Mitkämpfen animieren.

Das Kampfsystem

Das Kampfsystem soll in Syndicate auf viel kleinerem Raum stattfinden. Die zeit von langen Schwertern ist vorbei, jetzt kämpft ihr mit kleinen Messern und Schlagringen. Außerdem wird es ein Verkehrssystem geben, welches die Kämpfe noch schneller und taktischer machen soll. So habt ihr die Möglichkeit auf fahrenden Kutschen zu kämpfen oder sie als Waffe selbst zu benutzen.

Assassin’s Creed

Ebenfalls neu ist der „Seilwerfer“. Dieses kleine Gerät ist an Jacobs Arm befestigt und schießt eine Art Enterhaken an Gebäude hoch. Einmal verankert ist das die schnellste Methode um ein Gebäude hinauf zu klettern. Die klassischen Kletterpassagen können damit umgangen werden.

Multiplayer

Kurz und knapp: es wird keinen geben. Das Entwicklerteam möchte sich bei ACS voll und ganz auf das Einzelspielererlebnis konzentrieren.

Release

Assassin’s Creed Syndicate erscheint am 23. Oktober für die PS4 und Xbox One. Der Termin für den PC ist noch nicht bekannt, soll aber ebenfalls im Herbst 2015 liegen.

Das war´s! Mehr Infos gab´s im Livestream leider nicht. Wir werden wohl auf die großen Messen in diesem Jahr warten müssen.

Folgt uns

 

Twitter Logo

Twitter: @Techpuddle

YouTube Logo

YouTube

https://myaiden.co

Advertisements

Ein Gedanke zu „Assassin’s Creed Syndicate enthüllt – das sind die Infos

  1. Pingback: E3 is coming! Alles Infos bei uns |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s