Dark Souls 3 durchgespielt ohne getroffen zu werden

DARKSOUL_facebook_mini

Ein Streamer hat auf Twitch etwas geschafft, was sicherlich als starke Leistung durchgehen kann. Er spielte Dark Souls 3 durch, ohne dabei ein einziges Mal getroffen zu werden. Wir haben das Beweisvideo.

Es ist schon schwer genug, Dark Souls 3 überhaupt durchzuspielen. Wenn sich dann ein Spieler den Vorsatz nimmt, dabei nicht getroffen zu werden fangen die Ersten an, ihn müde zu belächeln. Um so größer ist die Verwunderung dann, wenn ein Spieler das Unmögliche möglich macht.

Eine solche „Heldengeschichte“ ist vor Kurzem auf Twitch passiert. Der Streamer FaraazKhan spielte Dark Souls 3 durch, ohne einen einzigen Lebenspunkt zu verlieren. Besonders die Ausweichrolle war bei der Aktion sein bester Freund. Aber das ist noch nicht alles. Für die ganze Aktion brauchte FaraazKhan keine drei Stunden. Also wenn ihr gerade zwischen Mittagspause und Feierabend ein bisschen Zeit habt, könnt ihr euch ja selbst von seinem können überzeugen:

                             Twitter Logo                              YouTube Logo

                    Twitter: @Techpuddle                       YouTube

                                             https://myaiden.co

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s