Erfolgreichste Spieleverfilmung Warcraft flopt in den USA

Warcraft

Der Warcraft-Film hat die Spitze der erfolgreichsten Spieleverfilmungen aller Zeiten eingenommen. Dabei brechen die Besucherzahlen in einem der größten Kinomärkte der Welt rapide ein.

Weltweit hat der Warcraft Film bereits über 377 Millionen US-Dollar eingespielt und damit den bisherigen Spitzenreiter der Spieleverfilmungen, Prince of Persia (336 Millionen), vom Tron gestoßen – und das obwohl die Besucherzahlen in den USA stark zurück gehen. In der Startwoche spülte der Film noch gute 24 Millionen in die Kinokassen, allerdings erreichte Warcraft in der zweiten Woche nur noch sechs Millionen. Ein Rückgang von rund 72%.

Was den Amis missfällt, den Chinesen gefällt. Der große Erfolg von Warcraft kommt vorallem aus dem asiatischen Raum. Allein in China  kam der Film bis jetzt auf ein Einspielergebnis von 156 Millionen Dollar, gut die Hälfte der Gesamteinnahmen. Auch in Deutschland erging es dem Film von Regisseur Duncan Jones etwas besser als in den USA. Hier wollten bis jetzt rund eine Millionen Menschen den Film sehen.

                             Twitter Logo                              YouTube Logo

                   Twitter: @Techpuddle                       YouTube

                                             https://myaiden.co

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s