Erfolgreichste Spieleverfilmung Warcraft flopt in den USA

Warcraft

Der Warcraft-Film hat die Spitze der erfolgreichsten Spieleverfilmungen aller Zeiten eingenommen. Dabei brechen die Besucherzahlen in einem der größten Kinomärkte der Welt rapide ein. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Civil War – Entwickler entfernt die Konföderiertenflagge nicht

Civil War

Unmittelbar nach dem Anschlag auf eine Kirche Charleston kündigte Apple an alle Spiele in denen die Flagge der Konföderierten auftaucht aus dem App Store zu entfernen. Die Macher von Civil War finden diesen Schritt nicht fair und wollen die Flagge nicht aus ihrem Spiel entfernen Weiterlesen

Op-Ed: Britische Regierung gibt 10 Millionen für die Bewachung von Assange aus!

 Kosten Assange Wikileaks Bewachung.

1522 Tage. So lange sitzt Wikileaks-Gründer Julian Assange nun schon in der Botschaft von Ecuador, einer Zelle oder im Hausarrest fest. Obwohl er nicht angeklagt ist bewachen jeden Tag mehrere Polizisten die Botschaft um sicher zu stellen, dass Assange nicht entwischt. Nun erreichen die dadurch entstandenen Kosten eine traurige, neue Marke.

  Weiterlesen

Editorial: Der Fall Lavabit – Willkommen in der Dystopie

Der Fall Lavabit hat weltweit weitaus weniger Aufmerksamkeit bekommen, als ich gedacht hätte. Ja es ist Sommer, Urlaubszeit und alles ist schön.
Eine solche Aktion, seitens der US-Regierung, ist allerdings kaum mit meinem Verständnis von Freiheit in einem Rechtsstaat zu vereinbaren.

 

Überwachungskameras in London. Quelle: Wikipedia Bild: Otto Normalverbraucher

Weiterlesen

Lavabit – Wenn die US-Regierungen Unternehmen schließt

Die Geschichte könnte glatt einem Hollywoodfilm entnommen werden. Eine Einzelperson stellt sich gegen die Regierung und alle die mit dieser Person in Berührung kommen werden ihrer Lebensgrundlage beraubt.
Natürlich ist hier von Edward Snowden die Rede. Nun musste ein texanisches Unternehmen die Pforten schließen, weil Edward Snowden ihren E-Mail Service nutzte.

Die Meldung zur Schließeung von Lavabit.

Die Meldung zur Schließeung von Lavabit.

Weiterlesen

Prism und Tempora – warum enge Freunde zu Stalkern werden.

Die Enthüllungen von Edward Snowden schlagen in den Medien große Wellen. Die Datenauswertungsprogramme der NSA und des GCHQ sind so umfassend, dass die Überwachung in der DDR  wie ein schlechter Witz wirkt. Wie bereits letzte Woche beschrieben sammelt die NSA in jeder Sekunde die gleiche Datenmenge, die die Stasi in 40 Jahren angehäuft hat.
Doch die Menge der Daten ist nicht der einzige Grund weshalb sich deutsche Bürger Sorgen machen sollten.

Doch was genau sind diese Daten? Wer produziert sie? Wer soll eine so große Menge überhaupt überwachen können? Und, wie kommen die Geheimdienste denn an eine solche Menge von Daten?

 

https://i0.wp.com/upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/0/04/National_Security_Agency.svg

Wappen der NSA. Quelle: Wikipedia Uploader: Fry1989

Weiterlesen